Warenkorb
Onlineshop Edelstein-Perlenketten

Mala-Ketten

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Was ist eine Mala-Kette?

Eine Mala ist eine traditionelle Meditations- und Gebetskette. Traditionell wird sie als Meditationshilfe benutzt und unterstützt die Konzentration auf die Meditation selber oder ein Mantra.

Sie besteht aus speziellen Materialien und ist immer aus 108 Perlen gefertigt. Diese Perlen werden unten mit einer speziellen Gebetsperle, der sogenannten “Guru-Perle” abgeschlossen. An der Guru-Perle kann sich ein Anhänger oder ein Quaste befinden. Um eine gewisse Stabilität in der Kette zu erreichen hat die Mala zwischen jeder Perle einen Knoten. So rutschen die Perlen beim Meditieren nicht hin und her und liegen fest in der Hand.

Die Mala wird beim Meditieren an der Guru-Perle in die Hand genommen. Dann wird die Kette Perle für Perle durch die Finger geleiten gelassen. Dabei wird oft ein Mantra aufgesagt. Wenn das Ende also die Guru-Perle wieder erreicht ist, dann kann die Meditation beendet werden, oder aber entgegen der ersten Richtung noch einmal an der Mala-Kette entlang meditiert werden. Es wird niemals über die Guru-Perle gegangen.

Die Mala-Kette kann neben der Meditation oder dem Gebet als Halskette getragen werden. Da sie aus speziellen und einzigartigen Rohstoffen gefertigt ist, ist sie dabei oft ein echter Hingucker. Sollte die Kette am Hals zu lang sein, so kann sie einmal umgeschlagen werden und doppelt getragen werden. Alternativ und je nach Mala-Kette ist auch das Tragen am Handgelenk möglich. Oft wird berichtet, dass das Tragen der Mala außerhalb der Meditation einen beruhigenden Effekt hat.

Schließen
1
  • Produkt hinzugefügt
1
Dein Warenkorb
Glückwunsch! Der Versand ist kostenlos!
    Calculate Shipping
    Versandoptionen werden während des Bezahlvorgangs aktualisiert.